Ferhat Asi: Bundestagskandidat 2021

Ferhat Asi ist der Kandidat der Freien Demokraten im Wahlkreis 25 Unterems für die diesjährige Bundestagswahl. Der 28-jährige Aschendorfer wurde Donnerstag in Papenburg von den Mitgliedern aus dem Kreis Leer und nördlichen Emsland mit 95% der Stimmen zu ihrem Direktkandidaten gewählt. Ferhat Asi ist gelernter Bürokaufmann und studiert in Osnabrück öffentliches Management. In seiner mit Zwischenapplaus bedachten Bewerbungsrede stellte der stellvertretende emsländische FDP Kreisvorsitzende seine Hauptanliegen vor. Gemeinsam mit den Mitgliedern vor Ort und der gesamten FDP will Ferhat Asi sich für den sozialen Aufstieg und die Achtung der Grundrechte einsetzen. Zudem wolle er den durch die Corona-Pandemie gebeutelten Betrieben und Selbständigen eine Stimme geben und der Landwirtschaft als wichtigem Teil des hiesigen ländlichen Raumes in ihrem Existenzkampf helfen. Die beiden Kreisvorsitzenden Beate Laake aus Langen und Jens Völker aus Bunde gratulierten dem Gewählten in gebührendem Corona-Abstand mit einem Blumenstrauß. Die umfangreichen Wahlunterlagen gehen in Kürze an das zuständige Leeraner Kreishaus.